Das 15. Skatturnier ist Geschichte!

Das 15. Skatturnier ist Geschichte!

Beim diesjährigen Skatturier waren 32 Teilnehmer vor Ort, somit also vier Teilnehmer mehr als letztes Jahr. Dabei muss aber beachtet werden, dass der jüngste Teilnehmer 48 Jahre alt war, der Nachwuchs scheint also leider weniger zu werden. In diesem Jahr lag die Siegespunktzahl bei 2541 Punkten, was im Vergleich zu den Vorjahren ein eher geringer Wert war. Im Normalfall bewegt sich der Sieger im Bereich von 2800 Punkten. Doch dieses Jahr reichten diese 2541 Punkte, um Frank Hüttner zum Sieger zu küren. Dafür erhielt er 120 Euro in Bar. Es wurden auch viele weitere Preise vergeben. Im Mittel wurden 1765 Punkte erspielt, wobei der letzte Platz mit gerade einmal 628 Punkten nach Hause ging. An dem Abend wurden 126 Spiele gespielt, wodurch ein Gesamterlös von etwa 500 Euro erspielt wurde. Dieser Erlös wird satzungsgemäß vom Förderverein an den SVV abgeführt. Das Turnier findet traditionell immer am Samstag nach dem Aschermittwoch statt, somit ist das Turnier im nächsten Jahr auf den 09.03.19 terminiert. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

von links nach rechts: Jörg Thomas David (3.Platz), Kristina Eifler (2. Platz), Joachim Friedmann (1. Vorstand Förderverein), Frank Hüttner (1. Sieger)