Rückblick Flohmarkt

Die Leitung der Kinder- und Jugendabteilung des SV Vimbuch bedankt sich ganz herzlich bei den Helfern und Kuchenbäckern für die Hilfe beim Flohmarkt am 14. Oktober. Ein ganz besonderes Dankeschön gilt es Steffi Gartner, Tim Jerger (FSJ) und den beiden Praktikanten Lisa und Tony, sowie Roland Meier auszusprechen. Vielen Dank für euer Engagement! Zum Vormerken: Der nächste Flohmarkt findet am 14. April 2018 und 20. Oktober 2018 statt.

Mädchen- und Frauenfußball – Wir suchen dich –

** GIRLS ** ** MÄDELS ** ** LADYS** weiblich und Fußball – attraktiv genug ! Wenn ihr Interesse habt Fußball zu spielen, kommt doch einfach mal vorbei ⚽ Wir werden jedem Alter gerecht und bieten euch neue Möglichkeiten sich bei uns zu Entfalten. Meldet euch unter sv.vimbuch@gmx.de oder schaut auf unserer Homepage unter den jeweiligen Rubriken nach, hier findet ihr gleich eure Ansprechpartner / innen wir freuen uns auf dich 🙂  

Förderverein KiJu spendet Airbodys

Bei der letzten Versammlung der Vorstandschaft  des Fördervereines KiJu wurde beschlossen, dass für den Trainingsbetrieb sogenannte Airbodys angeschafft werden. Diese Trainingsdummies können für das Torwarttraiming und ebenso für Einüben von Standards wie z. . Freistöße eingesetzt werden Unser 2. Vorsitzender und Materialwart Frank Lienhart hat dann die entsprechenden Airbodys besorgt, die dann beim Training der C1 am 16. Mai ihrer Bestimmung übergeben wurden.

Neues aus der Mädchenabteilung

Volleyball, Handball oder Fußball? – Du entscheidest! Entdecke jetzt bei uns alle Ballsportarten, die du schon immer einmal ausprobieren wolltest. Ab dem 06.10.2017 bietet der SVV eine neue Ball AG für Mädchen ab 5 Jahre an. Wir treffen uns immer freitags von 16:00 – 17:00 Uhr am Sportplatz in Vimbuch. Weitere Informationen bei Tim Jerger unter 015787893089 oder per Mail tim.jerger@sv-vimbuch.de oder bei Katharina Vogt Tel. 07223 9513425 oder per Mail katharinavogt11@googlemail.com.

Jugendversammlung am 11. Oktober 2017

Liebe Mitglieder, Trainer und Vorstandsmitglieder! zur turnusgemäßen Jugendversammlung der Kinder- und Jugendabteilung des SV Vimbuch sind alle Mitglieder der Sportvereinigung Vimbuch recht herzlich eingeladen. Sie findet am Mittwoch, 11. Oktober 2017 um 20:00 Uhr im Fuxxbau statt. Tagesordnung:  Begrüßung  Rechenschaftsberichte: Rückblick auf das Geschäftsjahr vom 01. Juli 2016 – 30. Juni 2017: Vorstand Kinder und Jugend, Leitung Kasse Kinder und Jugend  Entlastung  „Zukunft Kinder- und Jugendabteilung“  Wahlen (als Vorschlag für die Mitgliederversammlung Hauptverein – Wahldauer 2 Jahre): Leitung … Weiterlesen

Fußballnachmittag für Mädchen

eingetragen in: Fußball, Juniorinnen, Veranstaltung | 0

Gleichzeitig zur Fußball-EM der Damen vernstaltet die Mädchenabteilung der Sportvereinigung Vimbuch am Sonntag, den 23.07. von 15.00 – 18.00 Uhr einen Fußballnachmittag für Mädchen. Mädchen ab 6 Jahren, die Lust an der Bewegung und dem Spiel mit einem Ball haben, sind herzlich eingeladen, einen Nachmittag „rund um den Fußball“ gemeinsam zu verbringen. Beim Beach-Soccer, im Street-Court, bei der Torschuss-Anlage oder an der Torwand können Mädchen nach Lust und Laune Fußball „probieren“. Mädchen ab 1,40m können beim Bubble-Soccer (eingehüllt in große … Weiterlesen

B-Juniorinnen im Bezirkspokalendspiel

eingetragen in: Juniorinnen | 0

FINALE OHO – FINALE OHOOOOO Am kommenden Sonntag den 25.06.2017 gegen 16:30 Uhr bestreiten unsere „B-Juniorinnen“ das FINALspiel gegen die Mannschaft vom 1. SV Mörsch. Das Endspiel ist beim „Tag des Mädchenfußballs“ auf dem Gelände vom VFB Unzhurst. Unsere B-Mädels würden sich über Unterstützung freuen!! Mädels wir drücken euch die Daumen dass ihr den Pokal mit nach Vimbuch bringt. Teamgeist und Selbstvertrauen dann wird das ein Selbstläufer. Wir sind stolz auf euch! Merken Merken

Damen II beenden Saison als Vizemeister

eingetragen in: Frauen, Fußball, Juniorinnen | 0

Im Letzten Heimspiel der Saison empfing man den SV Ulm, welcher im letzten Drittel der Saison sehr stark gestartet war. Aufgrund der Ergebnisse der letzten Begegnungen in den vergangenen Aufeinandertreffen sowas wie ein kleiner Angstgegner. Unser Trainer stellte uns diesmal etwas um gegenüber dem Spiel von Stollhofen. Auch taktisch wurde eine andere Marschroute vorgegeben. Sehr hochkonzentriert begann beide Mannschaften das Spiel. Und unsere Torfrau hielt uns mit zwei starken Reflexen im Spiel. In der 18 Minute bekam Julia Kist den … Weiterlesen