Spendenaktion für den SFC Swakopmund

KiJu will Fußballkids in Afrika glücklichmachen: Spendenaktion für den SFC Swakopmund

Am Samstag, 14.04.2018 veranstaltet die Kinder- und Jugendabteilung des SV Vimbuch in der Zeit von 8.00 – ca. 15.00 Uhr ihren traditionellen Floh- und Trödelmarkt. Dieses Event möchte die Kinder- und Jugenabteilung nutzen um Spenden für den SFC Swakopmund zu sammeln.

Der SFC Swakopmund ist ein afrikanischer Verein mit rund 470 Mitgliedern. Ab dem Alter von 4 Jahren können die Kinder aus Namibia an einem kindgerechten Training vor Ort teilnehmen. Ein Trainingsgelände ist vorhanden, aufgrund finanzieller Engpässe fehlt es aber an Material. Kinder haben keine Fußballschuhe und auch Stangen, Tore und Bälle sind knapp.

Durch unsere ehemaligen Praktikanten Lisa und Tony wurde ein Kontakt zu den Fußballern des SFC Swakopmund hergestellt und für uns war klar: Hier möchten wir helfen!

Daher hat sich die Kinder- und Jugendabteilung dazu entschlossen ein Teil des Flohmarktgewinnes nach Afrika zu spenden.

Die Spenden werden vor Ort für fehlendes Sportmaterial ausgegeben. Den Einkauf übernehmen die zwei SVV-Mitglieder, die sich derzeit in einem Praktikum in Swakopmund sozial engagieren.