SVV trennt sich von Marco Ruof

eingetragen in: Fußball, Herren | 0

Bereits zum vergangenen Spieltag trennte sich der SV Vimbuch und Trainer Marco Ruof in beiderseitigem Einvernehmen.

Der Verein und Ruof verständigten sich nach vertrauensvollen und intensiven Gesprächen darauf, dass das Arbeitsverhältnis zum sofortigen Zeitpunkt beendet wird. Aufgrund einer unumgänglichen Operation fällt Ruof leider krankheitsbedingt länger aus.

Gian Pietro Solinas, in der vergangenen Saison bereits Co-Trainer, wird die Betreuung der Mannschaft interimsmäßig übernehmen.