Erfolgreiche Schiedsrichter beim SVV

Erfolgreiche Schiedsrichter beim SVV

eingetragen in: Fußball | 0

Sportvereinigung Vimbuch
Abteilung Schiedsrichter
Was den Herren I des SV Vimbuch versagt blieb, konnten Simon Scharf und Manuel Meier zu Ende der Saison 2016/2017 erreichen.

Beide werden nach Ihren Aufstiegen in der kommenden Saison eine Leistungsklasse höher angesiedelt sein. Simon wird zukünftig in der Verbandsliga Südbaden Spiele leiten und in der Oberliga Baden-Württemberg assistieren und Manuel in den drei Landesligen Spiele leiten und in der Verbandsliga als Linienrichter tätig sein.

Zudem stellt der SVV mit Robert Maier und Matthias Brudek zwei weitere Landesliga-Schiedsrichter. Simon, Matthias und Robert landeten alle unter den Top 15 von 58 Schiedsrichtern. Gratulation zu dieser tollen Leistung! Robert wird als Belohnung für seine durchweg guten Leistungen in seiner ersten Landesliga-Saison, in der Saison 2017/2018 als Schiedsrichter-Assistent in der B-Jugendbundesliga tätig sein.

Besonders zu erwähnen sind aber auch Matthias Brudeks Leistungen außerhalb des Spielfelds. So kümmert er sich als Jungschiedsrichter-Obmann um die Aus- und Weiterbildung aller jungen Schiedsrichter im Bezirk Baden Baden.

Auch die 2 weiteren Schiedsrichter des SVV brauchen sich mit Ihren Leistungen nicht zu verstecken. Der 43-jährige Johann Schmidt, vor einiger Zeit beruflich aus der Schweiz zurückgekehrt, ist ein gern gesehener Schiedsrichter an allen Sportplätzen im Bezirk. Nicht weniger gern gesehen ist Anil Düzgün, beide leiten mit ihrer ruhigen und besonnenen Art in der kommenden Saison Spiele bis zur Kreisliga A; Anil ist zudem sehr oft als Schiedsrichterassistent bis zur Landesliga aktiv.

V. l. n. r.: Johann Schmidt, Robert Maier, Manuel Meier, Matthias Brudek, Anil Düzgun und Simon Scharf